Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » B2B-Shop

Produktgruppe Zecha SEAGULL

Preise auf Anfrage
SEAGULL®-Fräser - das Maß der Dinge

Die SEAGULL®-Werkzeuge sind höchststabile Kugel- und Torusfräser mit extrem kurzer Schneide und spezieller Geometrie für die Minimierung des Schnittdrucks in der Graphitelektrodenfertigung. Die patentierte (EP 2 540 427 B1*; DE 10 2019 122 039 B3), sehr kurze Schneide der SEAGULL-Fräser ermöglicht im speziell entwickelten Zusammenspiel von Hartmetall, Diamantbeschichtung und Geometrie ein leichtschneidendes Fräsen von Graphit und anderen hartspröden NE-Werkstoffen in der Trocken- und Nassbearbeitung.

SEAGULL-High-End Fräser der Serien 567 und 577 warten mit extrem engen Toleranzen auf. Jedes Werkzeug wird vermessen und das Verpackungsetikett mit den Ist-Werten versehen. Die SEAGULL-Qualitäts Fräser der Serien 568 und 578 sind für preisbewusste Anwender, die auf hervorragende Qualität setzen.

NEU in der SEAGULL-Familie ist der Torusfräser 576.T3. Mit seinen drei Zähnen ist er eine Besonderheit am Markt und schafft aufgrund seiner kombinierten Geometrieeigenschaften und Schneidenabmessungen viel Spanraum für Zerspanvolumen und eine hohe Abtragsleistung beim Schruppen sowie feinste Eingriffsverhältnisse zum Schlichten.

Merkmale:

  • Speziell auf Graphit ausgeführte Schneidgeometrie für optimale Stabilität und Materialabfuhr
  • Sehr gut geeignet zum Schlichten
  • Für Feinkorngraphit
  • Patent EP 2 540 427 B1
  • Kurze zylindrische Schneide zum Schlichten
  • Besonders kleine Rundlauftoleranzen und hohe Formgenauigkeit
  • Große Freilängen - ideal für tiefe Konturen

Zecha GmbH

Mehr Informationen zur ZECHA GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
ZECHA Hartmetall- Werkzeugfabrikation GmbH
Benzstraße 2
75203 Königsbach-Stein
Tel.: +49 (0) 72 32 / 30 22-0
Fax: +49 (0) 72 32 / 30 22-25
E-Mail: info@zecha.de
www.zecha.de

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 484.