Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2020 » Ausgabe April 2020

Schlauchheber mit VUSS-Flächengreifer

Auch schwierige Bleche bis 100 kg heben

VUSS-Flächengreifer gibt es schon länger, aber nicht auf diese Art. AERO-LIFT konstruierte eine bislang so nicht erhältliche Kombination.

Die Lösung für Blechplatten mit Aussparungen, Konturen und ausgelaserten Stellen bereiteten insbesondere beim Entschicken von Bearbeitungsanlagen viel Ärger und kosteten Zeit. „Wir haben uns mächtig angestrengt, mehrere Geräte zwei Jahre im Feldtest bei ausgewählten Kunden getestet und können den Blechprofis jetzt etwas richtig Gutes anbieten“, erzählten die Ingenieure des schwäbischen Entwicklers und Herstellers AERO-LIFT Vakuumtechnik, Binsdorf. Der AERO MINI-LIFT VUSS verbindet Flächengreifer und Schlauchheber in einem.

Damit können auch schwierige Bleche bis 100 kg in manueller Handhabung präzise, schnell und sicher gehoben und platziert werden. Die Bleche können Aussparungen, Konturen und ausgelaserte Bereiche haben. Ein einziger Bediener kann diese Problemgüter nun sicher und komfortabel handhaben. Das AERO-LIFT-Sicherheits-Backup soll so neue Maßstäbe in der Blechbranche setzen. Die Kombination des Flächengreifers mit der patentierten Ventiltechnik und dem Schlauchheber, der mit einem starken Gebläse arbeitet, ist einzigartig. Diese Entwicklung setzt neue Maßstäbe, entspricht den Anforderungen der EN 13155.

Mehr Informationen zur AEROLIFT Vakuumtechnik GmbH

Kontakt  Herstellerinfo 
AERO-LIFT Vakuumtechnik GmbH
Turmstraße 1
72351 Geislingen
Tel.: ++49 7428 9451 40
Telefax: ++49 7428 2654
E-Mail: info@aero-lift.de
www.aero-lift.de

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 894.