Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2020 » Ausgabe April 2020

Doppelseiten-Planschleifen neu definiert

Wirtschaftliche Maschinenlösung von Thielenhaus

Eine besonders wirtschaftliche und kompakte Maschinenlösung für die Massenfertigung von flachen Präzisionsteilen hat Thielenhaus Microfinish im Portfolio: In enger Kooperation mit dem japanischen Maschinenbauunternehmen Nissei bietet der Höchstpräzisions-Werkzeugmaschinenhersteller eine für die europäischen Märkte konzipierte Doppelseiten-Planschleifmaschine an, die durch vier Vorteile gekennzeichnet ist: Präzision, Wirtschaftlichkeit, Bedienerfreundlichkeit und Kompaktheit. Die V-5M ist CE-kompatibel und nach der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG konstruiert. Sie ist mit einer Siemens-Steuerung 840D sl mit Mind-Sphere-Anschluss ausgestattet.

Bei der Konstruktion wurde konsequent auf teure Extras verzichtet, die für die Zielerreichung nicht erforderlich sind. Dafür stand vor allem die Präzision im Vordergrund: So wurde auf eine hohe Steifigkeit durch einen geschlossenen Box-Rahmen anstelle C-Gestell, geschmiedete statt gedrehte Werkzeugspindeln, ein 360°-Spindel-Tiltungsmechanismus und doppelwandige Rahmen-ausführung für Temperaturunempfindlichkeit Wert gelegt. Gerade der wichtige Abrichtprozess erfordert solche Steifigkeiten, um entsprechende Werkzeuggeometrien zu erzeugen.

Weitere Highlights sind das Pinolenvorschubsystem der Spindeln in Verbindung mit einem Schneckengetriebe, der dazugehörige patentierte pneumatische Gewindespielausgleich und Höchstpräzisionslager der ABEC-7-Klasse. Darüber hinaus sind sinnvolle Optionen wie eine automatische Werkzeug-Verschleißkompensierung der unteren Schleifscheibe durch In-Prozess-Messung und eine im Closed-Loop arbeitende Post-Prozess-Messung mit MARPOSS vorhanden.

Das führt zu herausragenden Bearbeitungsergebnissen: Bei Kolbenringen aus Stahl zum Beispiel mit einem Durchmesser von 68 mm können bei einer Taktzeit von 1,3 Sekunden Parallelitäten von unter 6 µm und Oberflächenergebnisse von Rz 4,0 µm erzielt werden. In einer anderen Anwendung mit Aluminium erreicht die Maschine pro Durchgang bis zu 0,5 mm Abtrag in 1,0 Sekunden mit einer Parallelität von 10 µm.

Bedienungsfreundlichkeit und kürzeste Umrüstzeiten sind weitere wichtige Vorzüge: Eine einzigartige, patentierte schwenkbare Transportscheiben-Konsole ermöglicht es den Bedienern, schon wenige Sekunden nach Stillstand der Spindeln die Schleifscheiben bequem durch die große Front-Öffnung zu wechseln. Über eine adaptierbare Werkzeug-Wechselhilfe gelingt dies innerhalb weniger Minuten. Darüber hinaus sind auch das Pneumatik-Panel und der Schaltschrank sehr gut zugänglich. Die Werkstücke lassen sich je nach zu erreichenden Toleranzen sowohl im Durchlauf-, Durchlauf/Einstech-, Tauch- oder im Oszillations-Verfahren bearbeiten. Bei höchsten Bauteilanforderungen können mit entsprechenden Transportscheibenausführungen die Werkstücke im Schleifspalt zusätzlich angetrieben werden.

Nissei hat es geschafft, diese vertikale Maschinenlösung auf knapp 2 x 2,5 m Stellfläche inklusive Schaltschrank zu komprimieren, so dass sie auch für kompakte Produktionslinien geeignet ist. Für die Zu- und Abführung gibt es verschiedene automatische Beladungsoptionen, die von Stapelmagazinen bis zu Robotern reichen.

Während Nissei für die Konstruktion, Montage und das Einfahren der Kundenwerkstücke auf der Maschine zuständig ist, verantwortet Thielenhaus Microfinish in Europa und Nordamerika den kompletten Service inklusive Anfragebearbeitung, Beratung, Angebotserstellung und Musterbearbeitung bis hin zu Inbetriebnahme, Schulung, Gewährleistung und After-Sales. Auch die Projektierung von Beladeautomation und Filteranlagen erfolgt über Thielenhaus, so dass eine komplette Turn-Key-Solution angeboten werden kann.

Somit profitieren die Betreiber während des gesamten Lebenszyklus von einem über die 24/7-Service-Hotline schnell erreichbaren Ansprechpartner vor Ort. Mit diesem Support ist es auch für kleine und mittelständische Betriebe möglich, eine langlebige, hochwertige Maschine mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis aus Japan zu beschaffen und zu betreiben.

Mehr Informationen zu Thielenhaus:

Kontakt  Herstellerinfo 
Thielenhaus Technologies GmbH
Schwesterstraße 50
42285 Wuppertal
Tel.: 0202481-0
Fax: 0202450445
www.thielenhaus.com

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1107.