Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2015 » Ausgabe März 2015

Provvido feiert 10. Geburtstag

Fakten, Emotionen und Mehrwert

„Fakten, Emotionen und Mehrwert“ lautet das Motto der Provvido. Seit nunmehr 10 Jahren vermittelt das Pressebüro Innovationen und technischen Fortschritt aus Mittelstand und Industrie an die weltweiten Redaktionen. Das Kundenspektrum reicht von der Kunststoffindustrie bis in die Metallbranche. Im Jahr 2015 feiert die Provvido ihr 10-jähiges Jubiläum.


Kopf der Provvido ist Guido Radig. Mit einem langjährig in Industrie und Dienstleistung erworbenen Wissen setzt Provvido Schwerpunkte in Öffentlichkeitsarbeit und Marketing. Dabei setzt Provvido voll auf die Stärken des Technischen Journalismus, der einerseits der Industrie effektive PR-Formate bietet, aber andererseits auch den Redaktionen sachlich orientierte Informationen.

Innovationen brauchen verlässliche Botschaften

Kunden profitieren von einem in der langjährigen Zusammenarbeit gewachsenen, vertrauensvollen Verhältnis zu den Redaktionen. „Partner der Kollegen in den Redaktionen zu sein, setzt Vertrauen voraus. Vertrauen in nachvollziehbare, wahre Argumente. Innovationen brauchen verlässliche Botschaften und Kerninhalte“, umreißt Guido Radig seine Aufgabe. Zur Qualitätssicherung der Texte verfügt Provvido über ein eigenes Lektorat. Für den zielgruppengesteuerten Versand von Presseformaten steht eine eigene Mediendatenbank mit weltweiten Redaktionsadressen von Fachzeitschriften und Internetportalen in vielfältigen Anwendungsgebieten zur Verfügung.

Dazu zählen Industriemedien in den Bereichen Medizin- und Dentaltechnik, Verpackung & Food, Additive Manufacturing, Automotive, Luft- und Raumfahrt, Automation, Kosmetik & Pharma, Recycling, Verfahrenstechnik, Bau, Werkzeuge, Chemie, Gummi, Kunststoff und Metall, sowie polytechnische und anwendungsbezogene Fachmedien. Mit diesen umfangreichen Medienverteilern können Botschaften punktgenau rund um den Globus getragen werden.

Kurze Briefings, vielfältige Formate und die Reportage vor Ort

Das PR-Spektrum reicht von der klassischen Produktmeldung bis zu journalistischen und exklusiven Formaten, wie Autorenberichten, Fachartikeln, Interviews und Features. Aus kurzen Briefings der Kunden werden schnell aussagefähige PR-Formate. Besonderer Schwerpunkt der Provvido ist die Reportage vor Ort, festgehalten in Text und Bild.

„Mein beruflicher Start in der Kunststoffverarbeitung bei der REHAU AG+Co. ist bis heute eine wichtige Basis, um zu verstehen, wie Anwender in unterschiedlichen Branchen denken und handeln. Das bezieht sich heute nicht nur auf Effizienz beim Einsatz von Technik, sondern vor allem auch auf wirtschaftliche Aspekte einer Investition. Die Argumente der Industrie sind sorgfältig hinsichtlich der Relevanz in der Zielgruppe sorgfältig zu filtern“, erklärt Guido Radig.

Breites Spektrum vom Profi

Die Kunden haben die Wahl zwischen einer klassischen PR bei effizienter Abwicklung und einer stark auf die Anwendung vor Ort ausgerichteten PR. Regional betrachtet zwischen einer Streuung in den D-A-CH-Ländern, Europa oder global. Kontakte zu fachlich versierten Übersetzern werden natürlich auch angeboten. „Kontinuität ist in der PR wichtiger als Volumen“, ergänzt Guido Radig, „denn der Leser setzt auf Relevanz von Inhalten. Und davon hat der Mittelstand heute sehr viel zu bieten.“

 

Mehr Informationen zu Provvido:

Kontakt  Herstellerinfo 
Provvido
Guido F. R. Radig
Kirchbergstraße 5
85232 Bergkirchen
Tel.: +49 (0) 81 31 / 73 57 67
E-Mail: radig@provvido.de
www.provvido.de
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 2951.