Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2015 » Ausgabe März 2015

Effizienter Stoppen

Stopperzylinder von Festo für 200% mehr Stoßkraft

Stoßkräftiger, sicherer und preisgünstiger: Der stärkste Stopperzylinder aller Zeiten kann 200 Prozent mehr Stoßkraft aufnehmen als sein Vorgänger. Er bietet Paroli bei Radial- und Stoßkräften in der Fördertechnik, bei Spezial- und Werkzeugmaschinen und in der Automobilindustrie.


Der Stopperzylinder DFSP von Festo eignet sich besonders für Anwendungen wie Vereinzeln, Stoppen oder Indexieren. Das optionale Innengewinde mit Zentrierbohrung unterstützt dabei kundenspezifische Werkzeuge und Anbauteile. Durch das verlängerte Kolbenstangenlager ist ein genaueres Positionieren möglich. Weitere Sicherheit bietet die optionale Verdrehsicherung.

Die Konstruktion des DFSP basiert auf dem Kompaktzylinder ADN. Unter den Basis-Stopperzylindern gilt er als leistungsstärkster am Markt. Der 3K-Kolben und das spezielle Kolbenstangenlager sorgen für eine hohe Lebensdauer.

 

Mehr Informationen zu Festo:

Kontakt  Herstellerinfo 
Festo AG & Co. KG
Ruiter Straße 82
73734 Esslingen
Tel.: +49 (0) 711 347 0
Fax: +49 (0) 711 347 21 44
E-Mail: info_de@festo.com
www.festo.com
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 2410.