Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2014 » Ausgabe April 2014

Überarbeitete Sicherheitskupplungen

Größere Drehmomentbereiche und Bohrungsdurchmesser

Die Konstrukteure von JAKOB Antriebstechnik haben mehrere Reihen der bewährten Sicherheitskupplungen / Drehmomentbegrenzer überarbeitet und konnten damit das maximale Ausrückdrehmoment von 3000 auf 6000 Nm verdoppeln.


Solch leistungsfähigere Versionen sind sowohl für indirekte als auch für direkte Antriebe verfügbar. Bei den größeren Versionen geschieht die Anbindung dabei über Schrumpfscheibenklemmung. Gleichzeitig können durch die neue Generation größere Bohrungsdurchmesser bis 130mm realisiert werden.

 

Mehr Informationen zu Jakob:

Kontakt  Herstellerinfo 
JAKOB Antriebstechnik GmbH
Daimler Ring 42
63839 Kleinwallstadt
Tel.: 06022.-.22080
Fax: 06022.-.220822
E-Mail.: info@jakobantriebstechnik.de
www.jakobantriebstechnik.de
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 2386.